zur Navigation springen

in medias res - systemische Personalberatung & Teamentwicklung

Team Dynamik & Performance Programme

Analyse, Modellierung, Evaluierung

Den Wandel begleiten...

Wir von in medias res glauben an die inspirierende und motivierende Wirkung von Bewegung & Entwicklung.
Angst vor Veränderungen ist für uns als "Systemiker" aufgrund jahrelanger Erfahrungen aus OE Projekte und Change Programmen verständlich und nachvollziehbar.
Allerdings ist Angst ein schlechter Ratgeber: Sie bedeutet Stillstand, das Bekenntnis zum Mittelmaß infolge Mißerfolgsvermeidung.

Wir von in medias res wollen ermutigen, überzeugen, stärken und unterstützen, wenn es darum geht, die Bereitschaft, den Mut und die nötigen für den Change zu erzeugen.

Dabei bedienen wir uns der Mittel von Supervisions- / Gruppen- interventionstechniken inklusive Potenzialanalysen sowie Coaching.

  1. Atmosphäre & Klima schaffen: Das wichtigste Etappenziel im Vorfeld: Common Grounds etablieren! Verständnis, Bereitschaft und Motivation durch transparente Ziele und barrierefreie Dialoge generieren, um Widerstände und Blockaden zu minimieren.
  2. Kompetenzen & Skills schärfen: Ein System ist nur soweit funktionsfähig wie die Methoden-/Sozialkompetenz der handelnden Personen. Ein Faktor, der gerne vergessen oder rationalisiert wird. Schulung und Training bereitet auf die neuen Ansätze, Methoden und Funktionalitäten vor und schafft die Voraussetzung für Handlebarkeit der ORG.
  3. Evaluierung & Controlling durchführen: Change kostet, keine Frage! Aber: Die Leistungsfähigkeit und Nützlichkeit muss in einem akzeptablen Kosten-/Nutzenverhältnis bleiben. Daher sind Kennzahlen, Target Costs inkl. Zero Base Budgets und Kritische Erfolgsparamter Bestandteile bzw. permanente Begleiter unserer Arbeit als Performanceentwickler.
in medias res - Systemische Personalberatung und Teamentwicklung Home

www.inmediasres.net